Agustina Smeke, Schülerin der 11. Klasse, hat dieses Jahr am Internationalen Prämienprogramm des PAD (Pädagogischer Austauschdienst) teilgenommen und gehört zu den 6 Sieger*innen Argentiniens. Anhand eines Videos hat sie mit viel Freude, Kreativität und Enthusiasmus, ihre Motivation, Deutsch zu lernen, zum Ausdruck gebracht und somit den 1. Platz in Argentinien erreicht.

Die Gewinner*innen besuchen für zwei Wochen in internationalen Gruppen wichtige Städte wie Bonn, Berlin und Hamburg und absolvieren ein reichhaltiges Kulturprogramm. Neben den landeskundlichen Ausflügen, halten sich die Schüler*innen auch zwei Wochen an einer Partnerschule auf und hospitieren im regulären Unterricht. In dieser Zeit sind sie in Gastfamilien untergebracht. Agustina wird vom 5.7. bis zum 4.8.2022 unsere Schule in Deutschland vertreten!

Herzlichen Glückwunsch!