Colegio Alemán de Temperley
Colegio Alemán de Temperley
publicado el 6 de Noviembre de 2015

Concuerso "Begegnung"


Las alumnas Valentina Falguieres y Trinidad Tosini redactaron un excelente artículo sobre el tema "Generación Stress" que será enviado a Alemania. De esta forma participarán en un Concurso a nivel mundial. Los artículos ganadores serán publicados en la 1º edición del año 2016 de la revista alemana "Begegnung". ¡Felicitaciones!


Generation Stress
Isst du dreimal mehr Eis als normalerweise? Weinst du 8 Tage lang pro Woche? Hast du fast keine Fingernägel mehr? Leider müssen wir dich zu der größten Epidemie der Welt willkommen heißen: Stress.

Diese Epidemie kann nicht nur Erwachsene schädigen, wie Mutti immer sagt, sondern sogar ein Meerschweinchen. Du kannst wegen vielen, vielen Ursachen gestresst sein und heutzutage ist er häufiger als je. Schule und Arbeit sind vielleicht die üblichsten Motive von allen. Wenn ich alle meine Hausaufgaben sehe, denke ich "wenn Stress Kalorien verbrauchte, wäre ich ein Supermodel" (Leider ist es nicht so!!).

Warum ist diese Stresswelle jetzt gekommen? Man kann sagen, dass die Konkurrenz heute größer als je zuvor ist. Kinder und Jugendliche sind unter einem riesigen Leistungsdruck, man muss immer mehr Kurse und außerschulische Aktivitäten machen, damit man Erfolg in der Zukunft haben kann.
Nicht nur Schule und Arbeit sind die Gründe dieses weltweiten Problems, die Mitmenschen tragen dazu auch bei. Man muss sich jeden Tag mit unerträglichen Leuten herumärgern, die immer dumme Kommentare machen und dich verrückt machen. Ich kann ruhig aussehen, aber in meinem Kopf habe ich dich schon drei Mal tot geschossen, weil du so unausstehlich bist. Wenn du einer dieser Menschen bist, wir bitten dich um Solidarität; bitte hilf uns, bessere Laune zu haben.

So, jetzt werden wir dir ein paar Tipps geben, so dass du Stress überleben kannst, weil wir dich natürlich verstehen können. Ignorieren können wir Stress nicht, also ist es eine gute Idee, ihn mit Humor zu bekämpfen. Humor ist fast immer die richtige Antwort. Humor und Schlaf. Immer. Dein Kollege hat dir deine Idee gestohlen, und hat sie dem Chef erzählt Kein Problem, lache; es wird andere Opportunitäten geben und dein Chef wird herausfinden, dass es deine Idee war. Du hast so viel für einen Test gelernt, trotzdem hast du eine schlechte Note bekommen Mach dir keine Sorgen, du wirst es in der nächsten Prüfung schaffen. (Schlaf!)

Ein anderer Weg Stress zu vermeiden, ist einfach nicht alles so todernst zu nehmen. In ein paar Jahren wird es dir egal sein, worüber du dich jetzt stresst. Dein Leben hängt (zum Glück) nicht von einem Test oder einem Fach ab.

Man kann Fehler machen, man wächst, man lernt dazu. Nur die Gegenwart ist wichtig. Genieß, was du machst, heute ist speziell. Und, ja, es ist vielleicht ein Cliché....aber deshalb ist es auf so viele T-Shirts gedruckt!!

Trinidad Tosini und Valentina Falguieres. 10. Klasse. Deutsche Schule Temperley, Buenos Aires, Argentinien