Deutsche Temperley Schule
Deutsche Temperley Schule
veröffentlicht der 29.Mai 2018

Trabajo de investigación en biología e historia en alemán

en Verónica, a cargo de los alumnos de 4º y 5º año.

Verónica 2018.
Unter veränderten Bedingungen fuhren die Klassen‭ ‬10‭ ‬und‭ ‬11‭ ‬vom‭ ‬26.‭ ‬bis zum‭ ‬28.‭ ‬ins Landschulheim nach Veronica.‭ ‬Da die Konstellation,‭ ‬das Landschulheim zusammen mir der DS Vila Ballester und der DS Pestalozzi durchzuführen,‭ ‬nicht mehr möglich war,‭ ‬konnten dieses Jahr alle Schüler der beiden Klassen mitfahren.‭ ‬Neben den fachlichen Inhalten,‭ ‬war es natürlich auch eine Möglichkeit für die Gruppen,‭ ‬sich einmal anders kennen zu lernen,‭ ‬als auf dem Pausenhof der Schule.

Grundsätzlich stand aberdas geplante IB-Projekt im Vordergrund.‭ ‬Die Schülerinnen und Schüler wurden zunächst in zwei große und viele kleine Gruppen geteilt,‭ ‬um über die drei Tage an verschiedenen‭ ‬Untersuchungen und Themen zu arbeiten.‭ ‬Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der investigativen,‭ ‬wissenschaftlichen Arbeit im Feld und der Vernetzung der Ergebnisse von Biologie und Geschichte.‭ ‬So beschäftigten sich die Schüler u.a.‭ ‬mit der Untersuchung der Bodenstruktur‭ (‬Geologie‭)‬,‭ ‬der Divergenz‭ (‬Artenvielfalt‭) ‬und der Wasserqualität eines Teiches.‭ ‬Dabei‭ ‬sollten‭ ‬die Schüler‭ ‬neben den Erkenntnissen über die Natur von Veronica,‭ ‬vor allem Sicherheit im Umgang‭ ‬mit den typischen Messgeräten der Biologie und mit Datenverarbeitungsprogrammen bekommen.‭ ‬Parallel zu den Biologie-Untersuchungen arbeiteten sie‭ ‬an unterschiedlichen‭ ‬geschichtlichen‭ ‬Themen.‭ ‬U.a.‭ ‬erfuhren die Schülerinnen und Schüler so,‭ ‬wie sich die Landwirtschaft über die Jahrhunderte und Jahrzehnte,‭ ‬auch in Veronica,‭ ‬verändert hat.‭ ‬Am letzten Tag sollten die Teilnehmer ihr‭ ‬Wissen‭ ‬aus Geschichte und Biologie‭ ‬in neu gemischten Gruppen vernetzen und eine Präsentation über die gelernten Inhalte erstellen.‭ ‬Die guten Ergebnisse dieser Präsentationen bestätigten unser Gefühl,‭ ‬dass alle in den drei Tagen viel dazugelernt und vor allem‭ ‬auch‭ ‬das Gelernte verstanden hatten und anwenden konnten.

Sebastian Groß, Biologielehrer GIB